Steuerberatung und Unternehmer

Ich begrüße euch hier auf meinem neuen Blog zu diesem wichtigen Thema. Auch ihr bekommt jedes Jahr die Aufforderung eure Steuererklärung zu machen. Diese ist kompliziert und nimmt viel Zeit in Anspruch. Doch das hat sich für mich geändert. Ich lasse nun meine Steuererklärung von einem Fachmann machen. Mein Berater hat diese schnell und zuverlässig erledigt. Ich musste feststellen, dass die Rückerstattungen vom Finanzamt nun deutlich höher ausfallen, dabei habe ich das Honorar für den Steuerberater schon berücksichtigt. So war ich beispielsweise letztes Jahr in der Lage, mir einen zusätzlichen Urlaub zu leisten, ohne dass die finanziellen Belastungen für mich größer wurden. Über meine Erfahrungen berichte ich euch gerne hier.

Steuerberatung und Unternehmer

15 Januar 2019
 Kategorien: Steuerberater, Blog


Wann braucht man eine Steuerberatung? Vielleicht träumt man von einer eigenen Firma bzw. einem eigenen Unternehmen? Dann träumt man diesen Traum zusammen mit vielen anderen Menschen. Es gibt keinen Vorgesetzten mehr, der einem vorschreibt, was man tun soll und wie man sich zu verhalten hat. Es gibt keine Deadlines mehr, niemand, der einem sagt, bis wann man eine Aufgabe zu erledigen hat. Man ist selbst der Boss und selbst für sich verantwortlich. Doch diese Verantwortung bringt auch einiges mit sich. Die Selbstständigkeit hat einige Pflichten, die im ersten Moment meist gar nicht auffallen und nur selten bedacht werden. Dabei geht es nicht nur um das Unternehmen selbst, sondern auch um die Steuer. Und genau hier kommt eine gute Steuerberatung ins Spiel! 

Das Steuerrecht ist kompliziert 

Das Steuerrecht ist sehr umfangreich und manchmal auch sehr kompliziert. Unternehmen müssen sich mit dieser Tatsache wohl abfinden. Es gibt bestimmte Fristen, die eingehalten werden müssen und Strafen, wenn sie es nicht werden. Wie man mit Steuerangelegenheiten also korrekt umgeht, ist nicht immer ganz einfach zu erklären. Die einzelnen Punkte perfekt zu können ist ein langer Lernprozess, der viel Zeit benötigt. Die wenigsten Unternehmer haben diese Zeit jedoch, weshalb man sich am Ende doch für einen Steuerberater entscheidet. 

Eine Steuerberatung spart Zeit 

Natürlich will man als Unternehmer immer Geld sparen, dennoch sollte man an den richtigen Stellen sparen. Es kommt nicht auf die Größe des Unternehmens an, denn auch kleine Unternehmen müssen ihre Steuer zahlen. Und natürlich müssen auch freiberufliche Menschen dies tun.   

Ein Steuerberater, wie er beispielsweise bei der Obremba + Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB arbeitet, ist also sehr praktisch, da er Zeit spart, auch wenn er einige Kosten mit sich bringt. Der Steuerberater kann dabei helfen die richtige Unternehmensform zu finden, wodurch schon einige Vorteile geschaffen werden können. Zudem entwickelt ein Steuerberater einen Strategieplan, zusammen mit dem Unternehmer. Darüber hinaus übernimmt er bei Bedarf auch die Finanzplanung und kann sie optimieren.   

Doch auch, wenn das Unternehmen bereits läuft, ist ein Steuerberater unumgänglich. Er übernimmt sämtliche Buchhaltungsaufgaben, informiert die Unternehmer über Neuigkeiten und Änderungen im Steuerrecht und steht auch bei Rechtsfragen zur Verfügung. 

Den richtigen Steuerberater finden 

Wer sich für einen Steuerberater entscheidet, sollte sich die richtige Person aussuchen. Es ist von Vorteil, wenn der Berater das Unternehmen über einige Jahre betreut. Bevor man sich entscheidet, sollte man sich über den Steuerberater gut informieren. Die meisten Berater bieten außerdem ein kostenloses Erstgespräch an. Dieses sollte man in jedem Fall in Anspruch nehmen!  Steuerangelegenheiten sind oft eine mühsame Angelegenheit. Aus diesem Grund sollte man über eine Steuerberatung nachdenken. Ein Steuerberater übernimmt die steuerlichen Aufgaben, die für die Unternehmungsführung essenziell sind. Dadurch spart er dem Unternehmer Zeit und Mühe!

über mich
Steuerberater - durch professionelle Hilfe Zeit und Geld sparen

Ich begrüße euch hier auf meinem neuen Blog zu diesem wichtigen Thema. Auch ihr bekommt jedes Jahr die Aufforderung eure Steuererklärung zu machen. Diese ist kompliziert und nimmt viel Zeit in Anspruch. Doch das hat sich für mich geändert. Ich lasse nun meine Steuererklärung von einem Fachmann machen. Mein Berater hat diese schnell und zuverlässig erledigt. Ich musste feststellen, dass die Rückerstattungen vom Finanzamt nun deutlich höher ausfallen, dabei habe ich das Honorar für den Steuerberater schon berücksichtigt. So war ich beispielsweise letztes Jahr in der Lage, mir einen zusätzlichen Urlaub zu leisten, ohne dass die finanziellen Belastungen für mich größer wurden. Über meine Erfahrungen berichte ich euch gerne hier.

letzte Posts